Tanztag und mehr mit Rashid, Monika und Jan

22. April 2017, 11-18 Uhr

Der Buddhismus zeigt einen Weg zur Befreiung. In Mantren, Tänzen, Meditationen
wollen wir diesem Weg nachspüren, der uns zur Erfahrung des
Verbundenseins von allem mit allem und schließlich zu tiefem Mitgefühl
ermutigen will. Wir können uns für unsere je eigenen spirituellen Wege
von den buddhistischen Quellen inspirieren lassen.

Leitung:
Rashid aus Hamburg und Monika Hofmann
Tanzleiter der Tänze des Universellen Friedens
Jan-Michael Ehrhardt, Lehrer in der Tradition von Thich Nhat Hanh

Ort: Friedenshof-Kommunität e.V., Hammersteinstr. 3,
31535 Neustadt-Niedernstöcken (www.friedenshof.org)
Für Mittagessen und Getränke ist gesorgt,
für die Tee-Pause bitte etwas Gebäck mitbringen.
Wir tanzen im Haus und evtl. im Garten.

Kosten: 35,- Euro, incl. Mittagessen, Ermäßigung auf Anfrage
Herzliche Einladung! Wir freuen uns auf den gemeinsamen Tag.

Info & Anmeldung bis Mi, 19.04.17 bei Monika:
Tel.:05073/7022 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

 

Additional information